#1913film @arte / Feedback

Bevor wir uns in diesem Blog endgültig vom Thema „1913“ verabschieden, möchten wir allen Zuschauerinnen und Zuschauern ganz herzlich für das tolle Feedback zu unserem Film danken! Es hat großen Spaß gemacht für dieses TV-Publikum das Jahr 1913 Revue passieren zu lassen! DANKE!

Hier eine Auswahl von Reaktionen:

(…) bin sofort kleben geblieben – Großartig!
text-burger31 auf Anders-anziehen.blogspot.com

Fazit: Spannende Dokumentation!Tweet von J. Holzhausen

Bitte unbedingt wiederholen!
Kata auf arte.tv

Une documentation excellente! Ça explique la naissance de la modernité.
Tweet von @werblei

Weiterlesen

Im Mai tanzen wir auf dem Vulkan

„1913 – Der Tanz auf dem Vulkan“

Der Tanz der Jahrhunderte Maurice Bejart Lausanne

Der Tanz der Jahrhundert
Maurice Bejart
Lausanne

So heißt unsere neueste Dokumentation, die am 29, Mai um 20.15 Uhr auf Arte zu sehen sein wird.

Der 90minütige Film, an dem sechs Regisseure gleichzeitig beteiligt sind, ist wohl eine unserer experimentellsten und spannendsten Produktionen. Wir glauben, dass sie besondere Aufmerksamkeit verdient hat und widmen uns im gesamten Monat Mai dem Jahr 1913.

Es ist das letzte friedliche Jahr vor dem Ersten Weltkrieg. Die Künstler erahnen in ihren Werken schon die düsteren Zeiten: Autoren schreiben verzweifelte Texte, Maler zerstören Perspektiven. Und Igor Stravinsky schafft mit „Le Sacre du Printemps“ den aggressiven Soundtrack zur kulturellen Revolution.

Weiterlesen

Nicht mittelmäßig sein!

Seit Broadview TV 1999 gegründet wurde, haben wir zahlreiche Dokumentationen gedreht und wurden innerhalb von 13 Jahren zu einem der größten und renommiertesten Produzenten für intelligente und spektakuläre Non-Fiction-Formate in Deutschland.

Dirk Nowitzik beim Training

Heute ist unsere erste Facebook-Seite online gegangen. Auf https://www.facebook.com/BroadviewTv haben wir mit der Chronik-Funktion eine digitale Collage aus all unseren bisherigen Projekten zusammengestellt. Wir müssen zugeben: Beim Erstellen haben wir nicht schlecht gestaunt, was sich seit 1999 alles angesammelt hat. Wir sind auch stolz auf uns, dass wir sagen können, dass unsere Produktionen niveauvoll, unterhaltsam und erfolgreich zugleich waren – Mittelmäßiges war nicht dabei.

Weiterlesen